• +49 33093 32254
  • info@fuerstenberger-seenland.de

Wiesenrind - Agrar GmbH Bergsdorf

Salami vom Bergsdorfer Wiesenrind, Foto:  Agrar GmbH Bergsdorf

Spezialisiert hat sich die Agrar GmbH Bergsdorf auf die Zucht und das Veredeln von Mastrindern der Rasse Uckermärker. Die Rinder wachsen in Mutterkuhhaltung in Herdenverband auf und verbringen ihr ganzes Leben draußen auf den Wiesen rund um Bergsdorf, im Winter auf der Koppel am Fichtenberg.

Dem Unternehmen und seinem Geschäftsführer Christoph Lehmann liegen die Direktvermarktung des Bergsdorfer Wiesenrindes besonders am Herzen. Von der Geburt des Tieres bis zum fertigen Lebensmittel hundertprozentige Transparenz ist der Anspruch. Besucher können sich davon jederzeit auf dem Hof überzeugen. Geschlachtet werden die Tiere direkt auf dem Hof, in der unternehmenseigenen Schlachterei die Fleischprodukte hergestellt.

Neben frischem Fleisch gibt es Wurst und gekochte Fleischgerichte im Glas. Diese sind im Hofladen vor Ort erhältlich.

   Lagekarte

Salami vom Bergsdorfer Wiesenrind, Foto:  Agrar GmbH Bergsdorf

   Kontakt

Wiesenrind - Agrar GmbH Bergsdorf
Liebenberger Weg 12c
16792 Bergsdorf


033088/50247 oder
Mobil: 0160/93189736


   Merkmale

  • Lebensmittel

   Öffnungszeiten

  • Dienstag von 09:00 bis 12:00 Uhr
  • Dienstag von 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch von 09:00 bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch von 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag von 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
  • Freitag von 13:00 bis 16:00 Uhr
  • Samstag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Zurück zur Übersicht

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.