Aktuelles

„Und das soll Sommer sein?“

Traditionelle Planwagentour der Theatergruppe Spielbrett mit „Ein Sommernachtstraum“ von
William Shakespeare vom 21. bis 28. Juli 2018 quer durch die...

…und weiter geht es auf der Himmelpforter Sommerbühne am Donnerstag den 19. Juni

Cathrin Pfeifer „tough & tender“ Solo Akkordeon
In Cathrin Pfeifers Kompositionen erkennt man eine Kosmopolitin voller Lebenslust, Poesie, Offenheit...

Das Traumschüff ankert vor Himmelpfort

Am Dienstag den 17.Juli um 18 Uhr, laden die Theatermacher zum Kennenlernen bei Seemannsgarn und Schmalzstulle in den Garten des Landhauses...

Am Donnerstag den 23. August, gibt es …packende Balkan-Beats auf der Himmelpforter Sommerbühne!

Anders als im Gesamtprogramm angekündigt wird die Band Kupalinka nun am 23. August auf der Himmelpforter Sommerbühne gastieren!

Sie suchen eine Unterkunft in Himmelpfort?

Unterm Himmelszelt oder im Himmelbett - in der Region rund um den staatlich anerkannten Erholungsort finden Sie Übernachtungsmöglichkeiten jeglicher...

Klösterlicher Ausflugsort Himmelpfort

Himmlisch schön – so muss die Landschaft rund um den staatlich anerkannten Erholungsort schon vor rund 700 Jahren auf die Zisterziensermönche gewirkt...

Lastensegler "Concordia" steuert als Markenbotschafter die Hauptstadt an

Wasserreich ist der Norden Oberhavels seit Jahrhunderten. Und was passt besser, als sich dieses Wasser zunutze zu machen. Zur Erholung oder wie früher...

Ohne Krimi nicht ins Bett

‚Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett‘, sang der deutsche Schlagerstar Bill Ramsey 1962 als Titelsong zur gleichnamigen Komödie. Auf diese Aussicht...

Natur erleben - Neuer Urlaubsplaner 2018 wirbt für den Norden Oberhavels

Grün und Blau, wohin das Auge blickt, Natur, wohin die Nase schnuppert, Tiere, wohin das Ohr wachsam hört, regional, wohin der Gaumen schmeckt: Das...

Weihnachtsmann kürt die sechs schönsten Wunschzettel aus den neuen Bundesländern

In der Weihnachtspostfiliale der Deutschen Post im brandenburgischen Himmelpfort sind bislang rund 257.000 Briefe eingetroffen. In Himmelpfort...