Schiffermuseum "Carola" Zehdenick

Der Großfinowmaßkahn „Carola“ liegt am Bollwerk der Elisabethmühle in der Schleusenstraße in Zehdenick und beherbergt in seinem Inneren viele Artefakte zur Geschichte der Schifffahrt in der Havelstadt. Vom Maschinenraum bis zu den Wohndecks reichen die Einblicke. Historische Bauzeichnungen, Werkzeuge, Bild- und Schriftdokumente zeugen von einer langen Tradition.

Das Schiff, Baujahr 1916, ist voll funktionstüchtig und geht nach wie vor zu besonderen Anlässen auf Reisen.

Geöffnet ist dienstags bis freitags von 12 bis 17 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 12 bis 16.30 Uhr.
Führungen können in der Tourist-Information Zehdenick unter Tel. 03307/28 77 gebucht werden.