Ziegeleipark Mildenberg

An historischer Stätte, Europas ehemals größtem Ziegeleirevier, entstand direkt an der Havel 1997 der Ziegeleipark Mildenberg. Ringofen, Schmiede, Umlader oder Hafen vermitteln Industriegeschichte hautnah an authentischen Orten.

Ausstellungen wie „Ziegel für Berlin“ oder „Auf Ziegelei“ laden nicht nur zum Angucken, sondern auch zum Mitmachen ein. Mit der Dampflok geht es auf historischen Wegen durch die Tonstichlandschaft bis nach Burgwall und wer selbst Hand anlegen möchte, ist bei den Handwerkertagen goldrichtig. Ehemalige Ziegler geben ihr Wissen gerne bei einer der Führungen durch die Ausstellung weiter.

Mehrmals im Jahr finden Veranstaltungen auf dem 42 Hektar großen Gelände statt, beispielsweise das „Dampfspektakel“ oder „Faszination Technik“.  Auch für Hochzeiten oder Tagungen stehen Räume zur Verfügung.

Aktuelle Informationen dazu stehen auf der Internetseite des Ziegeleiparks unter www.ziegeleipark.de

Geöffnet ist in der Hauptsaison (28. März bis 1. November 2015) täglich von 10 bis 18 Uhr.