In den 5 begehbaren Alleen werden ab Juli an 5 Sonntagen jeweils literarisch künstlerische Matineen stattfinden. Mit diesen Freiluftveranstaltungen, in denen alle Sinne angesprochen werden, will der Verein Literatur in der Natur einen Ort geben. Für alle Veranstaltungen ist Treffpunkt der Gutshof. Von dort wandern alle gemeinsam in die einzelnen Alleen.

11. Juli: Eröffnung Kastanienallee, 12 bis 14 Uhr

7. August: Maulbeerallee, 12 bis 14 Uhr

22. August: Weißbuchenallee, 12 bis 14 Uhr

5. September: Lindenallee, 12 bis 16 Uhr

19. September: Rotbuchenallee, 12 bis 14 Uhr

Weitere Höhepunkte auf Gut Zernikow: Tag der offenen Tür am Samstag, 7. August 2021 von 14 bis 18 Uhr. An diesem Tag können Sie die Dauerausstellung besuchen, an einer literarischen Lesereise in der Maulbeerallee teilnehmen, Seidenraupen in ihren unterschiedlichen Wachstums- und Entwicklungsphasen beobachten, mit Familie und Freunden im Café Bric a Brac bei Kaffee, Tee, Kuchen und Crepe entspannen.

Gutshaus Zernikow