Genießen Sie doch lieber lokal statt global, kaufen Sie Lebensmittel aus Ihrer Heimat! Lassen Sie sich von regionalen Gastronomen mit Gerichten aus hier hergestellten Produkten verwöhnen und sich Ihren Besuch bei unseren regionalen Erzeugern und Gastronomen „abstempeln“. Und so funktioniert unsere Aktion, die von der Märkischen Allgemeinen Zeitung unterstützt wird: Haben Sie sechs unterschiedliche Stempel durch den Kauf von Produkten oder einen Restaurantbesuch gesammelt, nehmen Sie an unserer Verlosung teil! Und mit ein bisschen Glück erleben Sie in den nächsten Monaten (den Termin bestimmen Sie) 3 Tage auf einem Floating Home in der Brandenburgischen Seenplatte. Mitmachen lohnt sich also! Außerdem gibt es noch weitere attraktive Preise.

Bis zum 12. September 2020 haben Sie die Chance, an der Aktion „REGiOnale – Werde ein Heimatkunde“ teilzunehmen und Ihre Stempelkarte an die REGiO-Nord in Gransee zu schicken. Eine Liste der Produzenten/Gastronomen wird in der MAZ veröffentlicht und ist neben der Stempelkarte zur Teilnahme bei den beteiligten Anbietern sowie in den Tourist-Informationen in Fürstenberg/Havel, Zehdenick, in Neuglobsow am Stechlinsee und der MAZ in Oranienburg erhältlich. Viel Freude beim Sammeln. Lassen Sie es sich schmecken!

Stempelkarte der Aktion "REGiOnal - Werden Sie ein Heimatkunde!" mit Stempelfeldern