• +49 33093 32254
  • info@fuerstenberger-seenland.de

Oder-Havel-Radweg

Am Finowkanal, Foto: Jan Hoffmann

Entlang des Finowkanals zwischen Oder und Havel, 61 km

Der Radweg verbindet mit seinen 61 Kilometern die Oder mit der Havel. Der Weg beginnt im Städtchen Liebenwalde und führt von der Anbindung des Radfernweges "Berlin-Kopenhagen"  durch herrliche Wald- und Seengebiete bis zur Oder. Streckenweise begleitet er den 400 Jahre alten Finowkanal auf dem sogenannten „Treidelweg“, führt vorbei an einzigartiger Industriekultur in Eberswalde und erreicht die Schiffshebewerke in Niederfinow.  Am Endpunkt Hohensaaten gibt es eine Anbindung an den "Oder-Neiße-Radweg".

Wegstreckenzeichen

Als Wegbezeichnung dient ein blaues Boot auf weißem Grund.

Wegebeschaffenheit/Streckenausbau

Bis auf wenige Kilometer ist der Radweg hervorragend ausgebaut. Lange Abschnitte führen auf asphaltierten Wegen.

Tourdaten



Tourstart
Am Kiez
16559 Liebenwalde

61 km

Tourende
Hohenwutzener Chaussee
16248 Hohensaaten
Am Finowkanal, Foto: Jan Hoffmann

   Kontakt

Oder-Havel-Radweg
WITO Wirtschafts- und Tourismusentwicklungsgesellschaft mbH
Alfred-Nobel-Str. 1
16225 Eberswalde


03334-59100

03334-59222


   Merkmale

  • Tour von A nach B
Zurück zur Übersicht